spruch

Aktuelle Meldungen

Am kommenden Dienstag, den 27.10.2020 findet die 2. Ausgabe unseres neuen Online-Formats VPTlive statt. Gemeinsam mit VPT-Justiziar Benjamin Alt nimmt sich Christian Thieme diesmal dem Thema Zugangsbeschränkungen in Pflegeheimen an. Es wird unter anderem geklärt, ob diese zulässig sind und welche Regelungen und Schutzmaßnahmen hier gelten.

mehr...
VPT-Meldung
vom 21.10.2020

G-BA leitet Beratungsverfahren zur Videotherapie ein

In seiner letzten Sitzung hat der G-BA einstimmig ein Beratungsverfahren zu Maßnahmen der Heilmitteltherapie als telemedizinische Leistung, auch Videotherapie genannt, beschlossen. Diese wurde in der Corona-Pandemie temporär ermöglicht, so dass bereits Erfahrungen dazu gesammelt werden konnten. Im Beratungserfahren wird der allgemein anerkannte Stand der medizinischen Erkenntnisse ermittelt und geprüft, ob und welche Heilmittelbehandlungen als Videotherapie erbracht werden können.



Den Beschluss finden Sie unter folgendem Link: bit.ly/211020_videotherapie

Im Rahmen ihrer Masterarbeit untersucht die Studentin Sarah Schlesinger aktuell, ob die sektorale Heilpraktikererlaubnis Physiotherapie als politischer Schritt zur Entlastung des deutschen Gesundheitssystems in Zeiten des Fachkräftemangels beitragen kann.

Interessierte Physiotherapeuten mit der Zusatzqualifikation der sektoralen Heilpraktikererlaubnis finden Ihren Aufruf hier:

mehr...
VPT-Meldung
vom 21.10.2020

Download | Online-Expertentalk zur Heilmittelrichtlinie: Video und Präsentation

Am 14. Oktober hat der VPT einen Online-Expertentalk zur neuen Heilmittelrichtlinie mit Karl-Werner Doepp (Landesgruppenvorsitzender NRW) und Christian Thieme (Landesgruppenvorsitzender Sachsen) veranstaltet. Über 300 VPT-Mitglieder haben an der Veranstaltung teilgenommen - vielen Dank für Ihr Interesse!



Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung sowie die gezeigte Info-Präsentation finden Sie ab sofort im geschützten Mitgliederbereich.

 



Mehr für Mitglieder

Mit dem Inkrafttreten der neuen Testverordnung (TestV) des Bundesministeriums für Gesundheit ist der Anspruch auf Corona-Tests neu geregelt worden. Seit dem 15.10.2020 sind kostenlose Tests unter bestimmten Umständen auch dann möglich, wenn keine Symptome vorliegen.

mehr...
VPT-Meldung
vom 18.10.2020

Videos | Aktuelle Informationen vom VPT-Justiziar Benjamin Alt zum Coronavirus

Unser Justiziar Benjamin Alt berichtet auf seinem YouTube-Channel über die aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus. Die aktuellen Videos finden Sie hier:



Telefonische Krankschreibung wieder möglich (18.10.2020)
Kostenlose Tests auf Corona (17.10.2020)
Patienten aus Risikogebieten (14.10.2020)

VPT-Meldung
vom 16.10.2020

G-BA | Erneut telefonische Krankschreibung möglich

Der Gemensame Bundesausschuss (G-BA) informiert, dass sich angesicht der steigenden COVID-19-Infektionszahlen erneut auf eine Sonderregelung zur telefonischen Krankschreibung verständigt wurde. Befristet vom 19. Oktober 2020 vorerst bis 31. Dezember 2020 können Patientinnen und Patienten, die an leichten Atemwegserkrankungen leiden, telefonisch bis zu 7 Kalendertage krankgeschrieben werden.



Hier geht es direkt zur Pressemitteilung des G-BA: bit.ly/161020_gba

VPT-Meldung
vom 13.10.2020

Hygienepauschale: Bundesbeihilfe und DGUV verlängern

Nachdem die PKV die Corona-bedingte Hygienepauschale bis zum 31.12.2020 verlängert hat, haben wir nun auch die schriftliche Bestätigung der Bundesbeihilfe vorliegen. Die Aufwendungen für Hygienemaßnahmen in Höhe von 1,50 € je Anwendung werden bei der Behandlung von Bundesbediensteten bis zum 31.12.2020 als beihilfefähig anerkannt. Um den gleichen Zeitraum verlängert auch die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV). Hier wird die Hygienepauschale in Höhe von 1,50 € je Verordnung gewährt.

Am 09. Oktober 2020 haben IFK, VDB, VPT und PHYSIO-DEUTSCHLAND gegenüber der neu eingerichteten Heilmittel-Schiedsstelle das Scheitern der Verhandlungen mit dem GKV-Spitzenverband erklärt und die Schiedsstelle über die strittigen Punkte informiert. Nun startet das Schiedsverfahren formal.

mehr...

Aktuelle Literaturbesprechung

Massage-Therapie hat in den vergangenen Jahren viel von ihrem Glanz verloren.

Die beiden Autoren kennen die Branche aus langjähriger Erfahrung und liefern mit diesem Buch viele...

Die Herausgeber Ute Donhauser-Gruber (Kranken­gymnastin) und Dr. Med. Alfred Gruber (Chirurg,...

Die Autorin Renate Ettl lebt mit ihrem Mann und vier Pferden sowie vielen Katzen auf einem Reiterhof...

Die große Zahl von Patienten mit Arthrosen an Hüft- und Kniegelenken sowie die zunehmende Häufigkeit...