spruch

Aktuelle Meldungen

Mehr als 1.400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben an der ersten digitalen Physio-Konferenz live am 15. Januar 2021 teilgenommen. Die bislang größte Onlinekonferenz von PHYSIO-DEUTSCHLAND und dem VPT-Verband für Physikalische Therapie bot fünf Stunden geballte Informationen – virtuell, überregional, aber trotzdem basisnah und kollegial. Kurzum: Physio-Konferenz, ein digitales Format für die Zukunft der Physiotherapie in Deutschland!

mehr...

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) bestätigt heute die Impfberechtigung von Therapeut*innen. Diese sind je nach Einsatzbereich der Stufe 1 oder 2 einzuordnen.

mehr...

Physiotherapeut und Student Johannes Welsch führt aktuell im Rahmen seiner Bachelor-Thesis eine Umfrage zu dem Thema "Spannungsfelder in der Physiotherapie" durch und meint damit das Empfinden am Arbeitsplatz.

 

Den Aufruf zur Teilnahme finden Sie hier:

 

 

mehr...
VPT-Meldung
vom 14.01.2021

VPTlive | Neue GKV-Empfehlungen und Fragen zur HMR

Am 13.01.2021 fand die erste VPTlive-Sendung des neuen Jahres statt. Christian Thieme und Benjamin Alt nahmen sich ab 20:00 Uhr dem Thema "Neue GKV-Empfehlungen" an und haben zudem noch Fragen rund um die neuen Heilmittelrichtlinien beantwortet.

Hier geht es direkt zu unserer Aufzeichnung auf YouTube

VPT-Meldung
vom 11.01.2021

DGUV: Ebenfalls Verlängerung der Hygienepauschale bis 31.03.2021

Die gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) schließt sich den Empfehlungen der Kassenverbände bezüglich der Gewährung des Hygienezuschlags (einer Pauschale in Höhe von 1,50 € je Heilmittelverordnung) an. Entsprechend der Zweiten Verordnung zur Änderung der COVID-19-Versorgungsstrukturen-Schutzverordnung vom 6. Januar 2021 wird die Abrechnung der Hygienepauschale bis zum 31.03.2021 verlängert.

VPT-Meldung
vom 08.01.2021

Verlängerung der Hygienepauschale bis 31.03.2021

Die Rechtsverordnung zur Verlängerung der Hygienepauschale ist gestern im Bundesanzeiger veröffentlicht worden. Die Hygienepauschale in Höhe von 1,50€ je Verordnung kann derzeit vom 05.05.2020 bis zum 31.03.2021 abgerechnet werden. Der GKV-SV hat die „Regelungen für den Heilmittelbereich, gültig ab 01.01.2021“ in diesem Punkt angepasst.



 

Weitere Informationen finden Sie hier

VPT-Meldung
vom 06.01.2021

VPTlive | Sondersendung (29.12.2020) - "Die neue Heilmittelrichtlinie kommt..."

Nach VPTlive ist vor VPTlive ... auf Grund der zahlreichen und wichtigen Fragen zur neuen Heilmittel-Richtlinie haben wir uns am 29.12.2020 noch einmal diesem Thema angenommen. Gemeinsam mit Toralf J. Beier hat Christian Thieme auch zwischen den Feiertagen versucht Rede und Antwort zu stehen ...



Das Video finden Sie auch auf unserem YouTube-Kanal:



VPTlive (29.12.2020) - "Die neue Heilmittelrichtlinie kommt..."

VPT-Meldung
vom 04.01.2021

Heilmittel ab sofort einfacher verordnen – Infopaket der KZBV

Die Neufassung der zahnärztlichen Heilmittelrichtlinie ist am 1. Januar in Kraft getreten. Damit wird die Verordnung von Heilmitteln durch Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzte deutlich vereinfacht, teilte die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) mit. Zu dem Stichtag hat die KZBV vielfältige Informationsmaterialien für Zahnarztpraxen aktualisiert, diese finden Sie hier:



Zahnärztliche Heilmittel-Richtlinie

 

VPT-Meldung
vom 30.12.2020

Guten Rutsch und ein frohes neues Jahr

Liebe Mitglieder, liebe Therapeut*innen und liebe Freunde des VPT,



das neue Jahr steht vor der Tür und 2020 geht zu Ende. Ein Jahr, das uns vor unvorhersehbare Herausforderungen gestellt hat. Die COVID-19 Pandemie hatte und hat uns fest im Griff. Selbst die Weihnachts- und Silvesterfeiern mussten unter Einhaltung der AHA (+L) Regeln stattfinden.

 

mehr...

Aktuelle Literaturbesprechung

Massage-Therapie hat in den vergangenen Jahren viel von ihrem Glanz verloren.

Die beiden Autoren kennen die Branche aus langjähriger Erfahrung und liefern mit diesem Buch viele...

Die Herausgeber Ute Donhauser-Gruber (Kranken­gymnastin) und Dr. Med. Alfred Gruber (Chirurg,...

Die Autorin Renate Ettl lebt mit ihrem Mann und vier Pferden sowie vielen Katzen auf einem Reiterhof...

Die große Zahl von Patienten mit Arthrosen an Hüft- und Kniegelenken sowie die zunehmende Häufigkeit...