VPT-Meldung
vom

TheraPro 2020: Berufspolitische Diskussion mit Dr. Roy Kühne

Dr. Roy Kühne (MdB), CDU Foto: Deutscher Bundestag / Thomas Trutschel

Vom 07. bis 09. Februar 2020 ist die Therapro - Fachmesse + Kongress in Stuttgart wieder der Treffpunkt für alle Themen rund um die professionelle Therapie!

Im Rahmen des Süddeutschen Verbändesymposiums findet am 08.02. in der Zeit von 13:00 – 14:30 Uhr (zwischen Modul 14 und Modul 15) zusätzlich ein „Verbände-Gespräch mit Dr. Roy Kühne (MdB, CDU)“ statt. Hier können wir tagesaktuell unsere Themen wie „Neue Heilmittelrichtlinie“, „Blankoverordnung“, „Zuzahlungsinkasso durch Kostenträger“, „Ausbildungsreform“ etc. mit Dr. Roy Kühne (Mitglied im Deutschen Bundestag und Mitglied im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages) und weiteren Gesprächsteilnehmern von der Kassenseite diskutieren. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Bereits am 07.02. finden von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr zwei kostenfreie Veranstaltungen zu den Themen „Berufspolitischer Meilenstein TSVG- Bedeutung für die Physiotherapie“ sowie „Novellierung der Ausbildung in der Physiotherapie- Wo wollen wir hin?“ statt. Weitere Informationen finden Sie hier: http://bit.ly/2RYksSX

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Seiteninhalt: