Ein Studienteam der Hochschule für Gesundheit in Bochum hat eine Umfrage zur Thematik 'Behandlung von Kreuzschmerzen' erstellt. Gerne möchten wir diese interessante Studie unterstützen und bitten um rege Teilnahme

mehr...

Die Heilmittelberufe begrüßen die gemeinsame Überzeugung der Sondierungspartner, dass die flächendeckende qualitätsorientierte medizinische Versorgung ein zentrales Thema der Gesundheitspolitik ist und bleibt. Zentrales Thema ist daher auch die Fachkräftesicherung im interprofessionellen Gesundheitswesen.

mehr...

Die Zahl an chronisch kranken und multimorbiden Patienten steigt stark. Die Behandlungen werden komplexer, das stellt auch Therapeuten vor neue Herausforderungen. Um diesen gerecht zu werden, fordert der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) den systematischen Ausbau von primärqualifizierenden Studiengängen für Therapieberufe, wie z.B. Ergotherapie, Physiotherapie oder Podologie.

mehr...
VPT-Meldung
vom 30.10.2017

Update: DGUV hat dem Verhandlungsergebnis zugestimmt

Die Gebührenverhandlungen mit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) konnten erfolgreich abgeschlossen werden. Das Ergebnis sieht eine strukturelle Erhöhung von ca. 6,4 % und eine Laufzeit rückwirkend vom 1.10.2017 bis zum 30.04.2018 vor. Die neuen Preise stehen Ihnen ab sofort im geschützten Mitgliederbereich zur Verfügung.

Im Zuge der Vorbereitung von Sondierungsgesprächen zwischen den möglichen Koalitionsparteien CDU/CSU und FDP lud die Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen wichtige Akteure der Pflege- und Gesundheitsfachberufe zu Gesprächen ein.

mehr...

Positionspapier für den Ausbau der hochschulischen Ausbildung der Therapieberufe (Ergotherapie, Physiotherapie, Podologie, Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie)

mehr...

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) hat in seiner gestrigen Ausgabe des Gesundheitsmagazin Visite das Thema Fachkräftemangel in der Physiotherpaie aufgenommen. Einen Bericht, welchen wir Ihnen nicht vorenthalten möchten...

mehr...
Recht und Praxis
vom 13.10.2017

Recht | Wofür brauche ich eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

"Ich bin Physiotherapeutin und mir wurde dringend geraten, mich für den Fall der Berufsunfähigkeit abzusichern. Wie ist Ihre Einschätzung: Brauche ich wirklich eine Berufsunfähigkeitsversicherung und wann kann ich diese in Anspruch nehmen?" ... unser Justizar D. Benjamin Alt klärt unser Mitglieder exklusiv auf ...



Mehr für Mitglieder

Das Training mit der Hartschaumrolle ist die wohl bekannteste Variante des Faszientrainings.

Anwender schätzen den schnellen Effekt hinsichtlich Schmerzreduktion und Zunahme der Beweglichkeit. Es bewährt sich zudem als Hausaufgabe für Patienten. Das macht den Einsatz der Rolle für Therapeuten interessant.

mehr...

Am 26. Juli führten Physio-Deutschland LV Bayern und VPT Bayern einen Informationsabend zur neuen Heilmittelrichtlinie Zahnärzte durch. Fazit: Zahnärzte und Physiotherapeuten werden gemeinsam für eine gute Heilmittelversorgung im zahnärztlichen Tätigkeitsfeld stehen.

mehr...